Firma

Leitbild

  • Die Riplex AG, Präzisionsmechanik, ist eine dynamische, kreative Firma in der Präzisionsmechanik, die sich kundenbezogen permanent weiterentwickelt.
  • Wir gehen auf unsere Kunden ein und tragen bei, dass sie ihre Ziele erreichen.
  • Anspruchsvolle Serienfrästeile aus Alu, Kunststoff und Metall, Präzisions- und Kleinfrästeile sowie Nischenprodukte sind weitere Stärken.
  • Wir entwickeln und produzieren Vorrichtungen für Kunden, die effizient und prozesssicher arbeiten
  • Unser Motto lautet: Zuverlässig, Exakt, Kundenbezogen, Kompetent, Kreativ.
  • Durch Kundennähe, Qualität, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Innovation verbessern wir unsere Stellung laufend. Mit dem Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 entwickeln wir uns weiter und weisen unsere hohe Qualität nach.
  • Wir respektieren Kunden, Partner, Mitarbeiter, Dritte, die Umwelt und finden ganzheitliche, nachhaltige Lösungen für alle. Unsere Mitarbeiter arbeiten selbstverantwortlich; wir unterstützen sie in ihrer Entwicklung.

    Geschichte

    • 01.03.1994 - Gründung der Riplex AG durch Theodor Riedener, Produktionsstandort Bern
    • 01.05.1995 - Verlegung der Produktion nach St. Antoni, erste CNC-Fräsmaschine Maho 800
    • 30.04.1997 - CNC-Fräszentrum Fehlmann P80 W2/3: Schnellere und vielseitigere Maschine
    • 12.03.2001 - CNC-Fräszentrum Fehlmann P60: Neuer Schritt in Produktivität und Präzision
    • 01.01.2002 - Beitritt zum Verband Swissmechanic (Sektion Bern)
    • 20.06.2003 - Erweiterung und Erneuerung unserer Werkstatträumlichkeiten
    • 01.03.2004 - Erster Kunde aus der Luftfahrtbranche
    • 16.04.2005 - Projektstart Einführung Qualitäts Managementsystem nach ISO 9001-2000
    • 15.10.2005 - Projektstart CAD/CAM und Einführung ERP-System
    • Oktober 2007 - Neues Fehlmann P95 5-Achsen Präzisions- BAZ: Mehr Leistung, Präzision und neue Möglichkeiten
    • Mai 2009 - Erster Kunde aus der Medizinalbranche
    • August 2011 - Erster Polymechaniker Lehrling

      made with

      by

      hagi.vision